Lebensfreude – Vortrag Lexikon der Tugenden

Play

Lausche einem Vortrag über Lebensfreude, eine Tugend, eine Eigenschaft, eine geistige Fähigkeit. Dies ist ein Vortrag von und mit Sukadev Bretz als Teil der Yoga Vidya täglichen Inspirationen. Diese Hörsendung über Lebensfreude stammt aus dem Yoga Vidya Lexikon der Tugenden, Eigenschaften und geistigen Fähigkeiten. Dies ist die Tonspur eines Videos zur geistigen Eigenschaft Lebensfreude. Im […]

135 Wenn du dich entschieden hast, verwirf die Alternativen – 10. Gelassenheitstipp für den Alltag

Play

Amerikanisches Sprichwort: Once you decided – kill the alternatives. Manche Menschen brauchen lange um sich zu entscheiden – und nach der Entscheidung grübeln sie wieder. Auch manche Menschen, die sich schnell entscheiden, verwerfen genauso schnell ihre Entscheidung wieder. Das schafft Unruhe des Geistes. Wäge ab, dann komme zu einer Entscheidung. Wenn du dich dann entschieden […]

129 Gut genug ist besser – 4. Minimax Gelassenheits-Tipp für den Alltag

Play

Viele Menschen sind Perfektionisten. Alles muss so korrekt sein wie eine Doktorarbeit. Sie bringen sich und andere unter Stress – und verlieren so schnell die Gelassenheit.Heutzutage ist es kaum möglich, sich für das Beste zu entscheiden. Das beste Handy von heute ist schon in einem Monat veraltet. Der beste Deal wird schon bald unterboten werden. […]

Anständigkeit – Audio Lexikon der Tugenden

Play

Inspiration Tugenden. Sukadev hat eine neue Podcast-Reihe als tägliche Inspiration für den Alltag entwickelt. Alle Aufnahmen sind inspirierend gesprochen von Sukadev. Essenz dieses Vortrags: tiefe Erkenntnis von innerer Haltung. Lausche dem Vortrag über Anständigkeit als einer Tugend, einer Eigenschaft, einer geistigen Fähigkeit und kontembliere, meditiere für ein paar Minuten in der Stille. Täglich wird eine Tugend […]

Akzeptanz – Vortrag Audio Lexikon der Tugenden

Play

Inspiration Tugenden. Sukadev hat eine neue Podcast-Reihe als tägliche Inspiration für den Alltag entwickelt. Alle Aufnahmen sind inspirierend gesprochen von Sukadev. Essenz dieses Vortrags: tiefe Erkenntnis von innerer Haltung. Lausche dem Vortrag über Akzeptanz als einer Tugend, einer Eigenschaft, einer geistigen Fähigkeit und kontembliere, meditiere für ein paar Minuten in der Stille. Täglich wird eine […]

78 Der fünffache Sinn des Lebens – als feste Grundlage einer gelassenen Lebenseinstellung

Play

Wenn du einen Sinn im Leben siehst, kannst du mit allem, was dir geschieht, geschickt umgehen. In diesem Podcast spricht Sukadev über den 5-fachen Sinn des Lebens, wie ihn das Yoga lehrt. Wenn du diesen fünffachen Sinn des Lebens verinnerlicht hast, kannst du mit allen Wechselfällen des Lebens umgehen. Dies ist wieder ein Mitschnitt aus dem Seminar „Gelassenheit entwickeln“. Hier der Vortrag in Kurzform: Der fünffache Sinn des Lebens: (1) Erfahrungen machen (2) Kräfte entfalten (3) Lernen und wachsen (4) Etwas in dieser Welt bewirken (5) Die Erleuchtung erlangen. Vom Standpunkt der Reinkarnations- und Karmalehre heißt es ja: Du musst jede wichtige menschliche Erfahrung machen, bevor du zur Erleuchtung kommst. Freue dich über jede schwierige Aufgabe und unangenehme Erfahrung: Du hast das bald hinter dir …

75 Lerne dein Temperament anzunehmen

Play

Gelassenheit ist für jeden anders. Jeder muss sein Leben anders leben. Dynamische, einfühlsame, Gelassenheit – darum geht es in dieser Podcastreihe. Hier spricht Sukadev darüber: Wie kannst du dein Temperament annehmen? wie kannst du mit deinem Temperament gelassen leben? Was kann mit deiner Persönlichkeit Gelassenheit heißen? Denn Temperament und Persönlichkeit ist nur mit viel Aufwand […]

73 Gelassenheit durch Verständnis, Einfühlungsvermögen und Mitgefühl

Play

Um gelassener mit deinen Mitmenschen umgehen zu können, sind Einfühlungsvermögen, Mitgefühl und Liebe wichtig. Es geht hier also um liebevolle Gelassenheit, engagierte Gelassenheit – nicht kalte, gefühllose Gelassenheit. Sukadev gibt dir ein paar Tipps: (1) Wenn du einen Menschen triffst, grüße ihn mit echtem Gefühl. Wenn ihr wieder auseinander geht, grüße den anderen wiederum. (2) […]

71 Wie ein Meister Gelassenheit lehrt

Play

Der Yoga-Meister Swami Vishnu-devananda hatte eigene und sehr effektive Weisen, seinen Schülern tiefe Gelassenheit beizubringen – und zwar durch Aufgaben im Alltag. Sukadev erzählt ein paar der Lektionen, mit denen Swami Vishnu-devananda ihn gelehrt hat: (1) Denke groß, aber sein mit kleinem zufrieden (2) Mache das, was du nicht magst, solange, bis du es magst – und nimm es dir vor, es zu mögen: „Learn to love it“. (3) Hänge nicht am Ergebnis. Handle klug, sei aber nicht verhaftet. So wird es sehr plastisch, wie ein Meister seine Schüler lehrt. Du kannst aber auch ohne Meister dich dazu inspirieren zu lassen, diese Lektionen anzunehmen und im Alltag zu leben.

01 Was im Leben wirklich wichtig ist

Play

Hast du immer wieder den Eindruck, das Leben vergeht immer schneller? Merkst du, dass wenig Zeit bleibt, dich mit sinngebenden Dingen zu beschäftigen? Diese neue Podcastreihe „Was im Leben wirklich wichtig ist“ will dir helfen, Antworten zu finden und Denkanstöße zu bekommen für Fragen wie: Welche Ziele möchte ich in meinem Leben erreichen? Was würde […]

14 – Identifiziere dich nicht mit Eltern-Kind-Rollen – Gelassenheits-Podcast Teil 14

Play

Ein Grund für viele Auseinandersetzungen und Ärger sind Eltern-Kind-Beziehungen. Wie kannst du mehr Gelassenheit in den Umgang mit deinen Kindern/Eltern gelangen? Dazu gibt Sukadev dir hier einige Tipps aus dem Jnana Yoga. Durch Nicht-Identifikation mit deiner Rolle und insbesondere durch Nicht-Identifikation mit deinen Kindern und Eltern kannst du mehr Gelassenheit entwickeln. Und du kannst erfahren, was uneigennützige Liebe bedeutet.

13 – Identifiziere dich nicht mit deinen Rollen – Gelassenheit Podcast Teil 13

Play

Um gelassener zu werden, hilft es, sich weniger mit seinen Rollen zu identifizieren. Du hast unterschiedliche Rollen. In unterschiedlichen Rollen machst du Erfahrungen, du wächst, du bewirkst viel, hast Aufgaben. Aber du bist nicht beschränkt auf eine Rolle. Und du hast wechselnde Rollen. Lerne mit Rollen ohne Identifikation umzugehen. 13. Folge des Gelassenheits-Podcasts. *** Dieser […]

Was im Leben wirklich wichtig ist – Teil 2

Play

Alle menschlichen Bestrebungen beruhen auf der tiefen Sehnsucht, das innere wahre Selbst zu verwirklichen. Das innere Selbst ist Satchidananda – Absolutes Sein, Wissen und Glückseligkeit. Aus dem unbewussten Wissen, dass wir eigentlich unendlich sind, strebt der Mensch danach mehr zu sein, kann Grenzen nicht akzeptieren. Die Versuche, durch mehr Geld, Macht, Ansehen glücklich zu werden […]