Die Wirkungen des Sonnengebetes

„… Während im Hatha Yoga alles auf die Langsamkeit ankommt, auf Dehnung und Verharren in der Dehnung mit nachfolgendem langsamem Loslassen, worauf dann machtvolle heilende Atemwellen den ganzen Menschen ergreifen, so ist hier im Sonnengebet sozusagen ein rasches, heftiges Mittel gegeben, das ausgezeichnet verjüngt, erfrischt und Körper und Geist zugleich lebendig macht. Jede dieser Übungen streckt oder beugt den Rücken und damit die Wirbelsäule, von d

http://bit.ly/cbFboZ

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.