Übertreibe die Meditation nicht

Frage: Wie geht man mit Fluchttendenzen über die Meditation um?
Antwort: Da hat man als Yogalehrer und als Meditationskursleiter natürlich auch eine gewisse Aufgabe, den Teilnehmer davor zu bewahren und insbesondere vor extremen Formen der Praxis zu bewahren. Und dort gilt es natürlich, diesbezüglich darauf einzugehen, dass der Alltag auch spirituelle Praxis ist. Und hier haben wir ja den alten Text der Bhagavad Gita, wo Arjuna ja auch wegrennen will und sich in die Meditation flüchten und der Krishna sagt ihm, der Fortschritt wird gemacht im Alltag. Und dort kann man natürlich als Meditationskursleiter darauf hinarbeiten, dass der Teilnehmer den Standpunkt wechselt und weiß, der Alltag kann transformiert werden. Letzlich ist der Alltag so etwas wie eine Massage für den Geist.

– Fortsetzung dieser Meditation Vorträgsreihe folgt in ein paar Tagen-
. Folge der Niederschrift von Mitschnitten einer Meditation Kursleiter Ausbildung bei Yoga Vidya Bad Meinberg. Mit  Sukadev Bretz, Gründer und Leiter von Yoga Vidya..

Frage: Wie geht man mit Fluchttendenzen über die Meditation um?
Antwort: Da hat man als Yogalehrer und als Meditationskursleiter natürlich auch eine gewisse Aufgabe, den Teilnehmer davor zu bewahren und insbesondere vor extremen Formen der Praxis zu bewahren. Und dort gilt es natürlich, diesbezüglich darauf einzugehen, dass der Alltag auch spirituelle Praxis ist. Und hier haben wir ja den alten Text der Bhagavad Gita, wo Arjuna ja auch wegrennen will und sich in die Meditation flüchten und der Krishna sagt ihm, der Fortschritt wird gemacht im Alltag. Und dort kann man natürlich als Meditationskursleiter darauf hinarbeiten, dass der Teilnehmer den Standpunkt wechselt und weiß, der Alltag kann transformiert werden.

– Fortsetzung dieser Meditation Vorträgsreihe folgt in ein paar Tagen-
112. Folge der Niederschrift von Mitschnitten einer Meditation Kursleiter Ausbildung bei Yoga Vidya Bad Meinberg. Mit  Sukadev Bretz, Gründer und Leiter von Yoga Vidya..

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.