Meditation als Massage für den Geist?

Es gibt einfachere und komplexere Meditationstechniken. Manchmal ist Meditation so etwas wie geistige Massage : Das Denken wird durchgeknetet, du kommst an deine Emotionen ran. Die geistig-emotionale Massage kann sanfter sein oder intensiver. So kommst du gut an deine Themen ran. Bei sanfter Meditations-Massage knnst du da gut allein mit umgehen. Wenn die innere Massage stärker wird, brauchst du jemanden, der dich da hindurchführt. Insgesamt ist Meditation sicherlich Selbstmassage. Allerdings können intensivere Prozesse ausgelöst werden für die du Begleitung brauchst.

Meditations – Retreats

Um tiefer in die Meditation zu kommen, ist es gut, ab und zu mal die Praxis zu intensivieren. Ideal ist dafür ein Meditations-Retreat. Für ein Medittions-Retreat ziehst du dich eine Weile vom „normalen“ Leben zurück. Du minimierst deine sozialen Kontakte mit deinen bisherigen Bekannten, Kollegen etc., auch per Internet, Email, SMS, Telefon etc. Du nutzt die Zeit für viele Stunden Meditation, für Lesen von Schriften, für Introspektion, für andere spirituelle Praktiken. So kannst du tiefe neue Erkenntnisse gewinnen, mehr über dich und deinen Geist erfahren. Vielleicht am wichtigsten: Du machst große Fortschritte und erfährst dich selbst als verbunden mit der Weltenseele.

Hier eine Liste von Retreats bei Yoga Vidya

Achtsamkeitsmeditation auf den Atem 4-4

Play

Eine von Maik Zessin, Psychologische Yogatherapie bei Yoga Vidya in Bad Meinberg geführte Achtsamkeitsmeditation, in der Du dem Atemzyklus mit Deiner Aufmerksamkeit folgst. Du bist Dir die gesamte Einatmung lang bewusst, dass Du einatmest und ebenso auch bei der Ausatmung. Lernst die Atempause zwischen beiden Bewegungen kennen. Du bist Dein Atem. Dies ist die letzte […]

Der Beitrag Achtsamkeitsmeditation auf den Atem 4-4 erschien zuerst auf Yoga Vidya Blog – Yoga, Meditation und Ayurveda.

Sahasrara Chakra Erd-Himmels-Meditation

Play

Verbinde dich mit der Kraft der Erde. Sammle die Erdenergie im Sahasrara Chakra, im Kronenzentrum, Scheitel-Chakra. Lass die Energie dann vom Scheitel-Chakra nach oben zum Himmel ausstrahlen. Du kannst das mit der Visualisierung einer Pyramide verbinden. Anleitung dieser Meditation aus dem Kundalini durch Sukadev Bretz, Gründer und Leiter von Yoga Vidya.  Meditierende: Saradevi

Der Beitrag Sahasrara Chakra Erd-Himmels-Meditation erschien zuerst auf Yoga Vidya Blog – Yoga, Meditation und Ayurveda.

Achtsamkeitsmeditation auf den Atem 3-4

Play

Hier hörst Du eine von Maik Zessin, Psychologische Yogatherapie bei Yoga Vidya in Bad Meinberg geführte Achtsamkeitsmeditation, in der Du Deinem Atem Aufmerksamkeit schenkst. Du spürst, wie sich Dein Zwergfell hebt und senkt, welchen Rhythmus Dein Atem hat und welche Länge Ein- und Ausatmung haben. Diese Meditation verhilft Dir zu einer feineren Beobachtung Deines Atems. […]

Der Beitrag Achtsamkeitsmeditation auf den Atem 3-4 erschien zuerst auf Yoga Vidya Blog – Yoga, Meditation und Ayurveda.

Liebe ist das Gesetz des Lebens

Play

Kommentar von Sukadev Bretz . Gelesen im Anschluss nach einer Meditation im Haus Yoga Vidya Bad Meinberg. Hier klicken für weitere Infos zu: Seminare bei Yoga Vidya, Ayurveda, Yogalehrer Ausbildung Alle täglichen Inspirationen mp3 mit Player zum Anhören Liebe als Gesetz des Lebens? Macht das Sinn? Gesetz klingt ja starr. Liebe ist doch eigentlich das, […]

Karma und Karma Yoga Teil 2 Podcast

Play

Nimm dein Karma, dein Schicksal, an. Lerne durch das was geschieht. Was auch immer kommt, ist dazu da, dass du daran lernst. Teil 2 der Vortragsreihe „Enthusiastisch und verhaftungslos leben“. Mitschnitt eines Yoga Seminars mit Sukadev bei Yoga Vidya Bad Meinberg. Seminare mit Sukadev Spirituelle Retreats bei Yoga Vidya Yoga und Meditation Seminare Vedanta und […]

Der Beitrag Karma und Karma Yoga Teil 2 Podcast erschien zuerst auf Yoga Vidya Blog – Yoga, Meditation und Ayurveda.

Schlüssel zur Glückseligkeit

Play

Kommentar von Sukadev Bretz . Gelesen im Anschluss nach einer Meditation im Haus Yoga Vidya Bad Meinberg. Hier klicken für weitere Infos zu: Seminare bei Yoga Vidya, Ayurveda, Yogalehrer Ausbildung Alle täglichen Inspirationen mp3 mit Player zum Anhören

Fröhlichkeit für mehr Liebe

Play

Ein Podcast zum Thema „Fröhlichkeit für mehr Liebe“. Autor, Sprecher: Sukadev Bretz, Gründer/Leiter von Yoga Vidya. Eine Hörsendung zu Liebe und Freude. Eine Ausgabe des Glücklich sein Podcasts.

Rosen-Meditation im Sahasrara Chakra

Play

Aktiviere dein Sahasrara Chakra, das Scheitel-Chakra mit der Visualisierung einer Lotos-Blüte. Lass diese Lotos-Blüte immer größer werden, leuchten, und dich mit Himmelsenergie erfüllen. Eine machtvolle Meditation bzw. Meditations-Technik aus dem Kundalini Yoga. Meditierende: Saradevi. Sprecher, Konzept: Sukadev Bretz von www.yoga-vidya.de

Der Beitrag Rosen-Meditation im Sahasrara Chakra erschien zuerst auf Yoga Vidya Blog – Yoga, Meditation und Ayurveda.

Achtsamkeitsmeditation fuer den Atem 2-4

Play

Eine von Maik Zessin, Psychologische Yogatherapie bei Yoga Vidya in Bad Meinberg geführte Achtsamkeitsmeditation, die Deine Aufmerksamkeit auf Deinen Atem lenkt. Du spürst, wie er durch Deinen Körper fliesst. Diese Meditation verhilft Dir zu einer feineren Wahrnehmung Deines Körpers und verstärkt Deinen Kontakt mit Deiner inneren Quelle. Dies ist die zweite von vier Achtsamkeitsmeditationen, die […]

Der Beitrag Achtsamkeitsmeditation fuer den Atem 2-4 erschien zuerst auf Yoga Vidya Blog – Yoga, Meditation und Ayurveda.

Achtsamkeitsmeditation für den Körper 1-4

Play

Eine von Maik Zessin, Psychologische Yogatherapie bei Yoga Vidya in Bad Meinberg geführte Achtsamkeitsmeditation, die Dich durch Deinen Körper führt. Du schenkst ihm wertschätzende Aufmerksamkeit und findest so heraus, wie sich der jeweilige Körperteil gerade anfühlt. Diese Meditation verhilft Dir zu einer entspannten Sichtweise und bringt Dich wieder in Kontakt mit Deiner inneren Quelle. Dies […]

Der Beitrag Achtsamkeitsmeditation für den Körper 1-4 erschien zuerst auf Yoga Vidya Blog – Yoga, Meditation und Ayurveda.

Sahasrara Chakra Segens-Meditation

Play

Öffne dich für die Kraft des Himmels, für göttlichen Segen und Gnade. Spüre oder stelle dir vor, dass diese Segenskraft dein Sahasrara Chakra auflädt. Und lass dann diese Lichtkraft durch dich hindurchströmen und dich in alle Richtungen hin ausdehnen. Eine machtvolle Meditation auch für zwischendurch, wann immer du Segenskraft spüren willst. Meditierende: Saradevi. Konzept, Sprecher: […]

Der Beitrag Sahasrara Chakra Segens-Meditation erschien zuerst auf Yoga Vidya Blog – Yoga, Meditation und Ayurveda.

Reise zu Deinen inneren Kraftzentren

Play

Shivakami Bretz, Leiterin der Psychologischen Yogatherapie bei Yoga Vidya in Bad Meinberg, leitet eine Entspannungsreise an. Bei dieser Entspannungstechnik führt Dich Shivakami durch die 7 Chakras. Weitere Videos mit Entspannungstechniken aus der Yogatherapie findest du hier… Informationen zu Seminaren und Ausbildungen zu diesem Thema findest du hier…

Der Beitrag Reise zu Deinen inneren Kraftzentren erschien zuerst auf Yoga Vidya Blog – Yoga, Meditation und Ayurveda.

Wie unterscheiden sich die 4 Ebenen der Selbstverwirklichung

Play

Shivakami Bretz, Leiterin der Psychologischen Yogatherapie bei Yoga Vidya in Bad Meinberg, spricht im Shivalaya Center im Seminarhaus Shanti über die vier verschiedenen Ebenen der Selbstverwirklichung und die Merkmale, an denen sie zu erkennen sind. Zum Mitmachen gibt es wieder eine Meditation. Mehr über Meditationen hier… Basis des Vortrages ist das Buch: Yoga Weisheit des […]

Der Beitrag Wie unterscheiden sich die 4 Ebenen der Selbstverwirklichung erschien zuerst auf Yoga Vidya Blog – Yoga, Meditation und Ayurveda.

Wie erreiche ich Verhaftungslosigkeit?

Play

Shivakami Bretz, Leiterin der Psychologischen Yogatherapie bei Yoga Vidya in Bad Meinberg, spricht im Shivalaya Center im Haus Shanti über Wege zum Erreichen von Verhaftungslosigkeit, das Ausdünnen von Mögen und Nicht-Mögen. Eine Meditation zum Mitmachen ist auch dabei! Mehr über Meditationen hier… Basis des Vortrages ist das Buch: Yoga Weisheit des Patanjali für Menschen von […]

Der Beitrag Wie erreiche ich Verhaftungslosigkeit? erschien zuerst auf Yoga Vidya Blog – Yoga, Meditation und Ayurveda.

Ajna Chakra Erd-Meditation

Play

Verbinde dich mit der Kraft der Erde. lass die Erd-Energie nach oben fließen und dein drittes Auge, das Stirn-Zentrum, das Ajna Chakra aktivieren und öffnen. Dann lass die Energie das Ajna Chakras nach vorne ausstrahlen. Sukadev gibt dir noch ein paar weitere kleine Techniken, um das Ajna-Chakra zu spüren. Und er hilft dir, die Ajna-Chakra-Energie […]

Der Beitrag Ajna Chakra Erd-Meditation erschien zuerst auf Yoga Vidya Blog – Yoga, Meditation und Ayurveda.

Liebreiz entwickeln – Liebe stärken

Play

Ein Podcast zum Thema „Liebreiz entwickeln – Liebe stärken“. Autor, Sprecher: Sukadev Bretz, Gründer/Leiter von Yoga Vidya. Eine Hörsendung zu Liebe und Freude. Eine Ausgabe des Glücklich sein Podcasts.

Wohin mit meiner Liebe?

Play

Ein Podcast zum Thema „Wohin mit meiner Liebe?“. Autor, Sprecher: Sukadev Bretz, Gründer/Leiter von Yoga Vidya. Eine Hörsendung zu Liebe und Freude. Eine Ausgabe des Glücklich sein Podcasts.

Drittes Auge Segens-Meditation

Play

Verbinde dich mit Segens-Energie, mit der Kraft des Himmels. Lass deinen Kopf mit dieser Lichtkraft leuchten. Dann lass diese Energie durch das Ajna Chakra, das Stirn-Zentrum, das dritte Auge, ausstrahlen als Wohlwollen und Verbundenheit. Lass dich von Sukadev und Saradevi zu dieser kurzen und machtvollen Meditation anleiten.   Diese Meditation ist auch für zwischendurch geeignet, […]

Der Beitrag Drittes Auge Segens-Meditation erschien zuerst auf Yoga Vidya Blog – Yoga, Meditation und Ayurveda.

Einfühlungsgabe für mehr Liebe

Play

Ein Podcast zum Thema „Einfühlungsgabe für mehr Liebe“. Autor, Sprecher: Sukadev Bretz, Gründer/Leiter von Yoga Vidya. Eine Hörsendung zu Liebe und Freude. Eine Ausgabe des Glücklich sein Podcasts.

Ajna Chakra Meditation

Play

Ajna Chakra Meditation zur Öffnung des dritten Auges Öffne dein Drittes Auge. Finde Zugang zu Intuition und höheren Erkenntnis. Lass dich anleiten zu dieser besonderen Ajna Chakra Meditation. Das Ajna Chakra ist das Energie-Zentrum der Erkenntnis. Meditierende: Saradevi. Sprecher, Konzept: Sukadev Bretz

Der Beitrag Ajna Chakra Meditation erschien zuerst auf Yoga Vidya Blog – Yoga, Meditation und Ayurveda.

Egoistische Partnerschaft

Play

Ein Podcast zum Thema „Egoistische Partnerschaft„. Autor, Sprecher: Sukadev Bretz, Gründer/Leiter von Yoga Vidya. Eine Hörsendung zu Liebe und Freude. Eine Ausgabe des Glücklich sein Podcasts.

Was ist Schicksal in der Liebe?

Play

Ein Podcast zum Thema „Was ist Schicksal in der Liebe?“. Autor, Sprecher: Sukadev Bretz, Gründer/Leiter von Yoga Vidya. Eine Hörsendung zu Liebe und Freude. Eine Ausgabe des Glücklich sein Podcasts.

Meditation und Raja Yoga Psychologie

Muss man sich in Psychologie auskennen, um meditieren zu können? Braucht man gar eine eigene Yoga Psychologie für tiefe Meditation? Vermutlich nicht. Die meditative Achtsamkeit kann auch ohne tiefe psychologische Konstrukte zu tiefer Einsicht führen.

Dennoch finden wir im Yoga sehr tiefschürfende Psychologiesysteme von hohem theoretischen Niveau – mit einer Fülle von Anwendungsmöglichkeiten. Viele Infos darüber findest du auf dem entstehenden Yoga Psychologie Portal von Yoga Vidya.

Yoga Ayurveda Blog

Heute möchte ich mal einen „befreundeten“ Blog vorstellen, nämlich den Yoga Ayurveda Blog. Oder sollte ich sagen Yoga Ayurveda Overblog? Denn die Internet Adresse ist ja http://yoga-ayurveda.over-blog.de/ Kann man bei einem Blog von „befreundet“ sprechen? Na ja – das sind Spitzfindigkeiten.

Der Yoga Ayurveda Blog hat jeden Tag einen Beitrag. Manchmal informationen aus der Yoga-Szene, manchmal Links auf Yoga Podcasts. Auch einige Yoga Videos und Informationen zu Meditation und Ayurveda sind da zu finden. Schaue ihn dir doch selbst mal an – viele Infos- viel zu lesen. Viel Material für deine Meditation.

Swami Vishnu-devananda

Einer der einflussreichsten Yoga Meister bzw. Meditationslehrer war Swami Vishnu-devananda. Er gilt als einer der ganz großen Gurus des 20. Jahrhunderts. Hier ist das Wort Guru positiv verstanden. Guru eben im Sinn von Lehrer, Meister. Lehrer im Sinne von: Er lehrte das, was er selbst erfahren hat. Meister im Sinne von: Er hat sich selbst gemeistert – und konnte deshalb andere ausbilden.
Swami Vishnu-devananda lebte 1927-1963. Er gründete die Sivananda Yoga Vedanta Zentren, schrieb „Das große Illustrierte Yogabuch“ sowie „Meditation und Mantras“. Er hatte viele bedeutende Yogaschüler, die selbst zu Yoga Meistern wurden.

Viele Anekdoten über Swami Vishnu-devananda erfährst du im Yoga Vidya Guru-Yogalehrer -Blog.

Yoga Videos

Es gibt ja inzwischen viele Yoga Video Seiten. Einen kleinen Kanal möchte ich euch hier vorstellen, nämlich http://vidya-yoga.blogspot.com/ . Das ist so eine Art Yoga Video-Blog, auch Vlog genannt. Du findest hier viele Videos zu allen Aspekten von Yoga, Meditation und Ayurveda. Früher gab es mal sehr viele Einträge – also viele verlinkte Videos, auch gut beschrieben. Heute scheint das eher sporadischer zu sein. Dennoch: Es ist ein schöner Yoga Video-Blog – besuche ihn doch mal.