Mitgefühl

Eines Tages brach in der Nähe des Ashrams ein Pferd mit Kutsche zusammen und das arme Tier blutete. Dr. Hridayananda Mataji wurde sogleich gerufen. Der Meister wies sie an: „Sieh, was du für das Pferd tun kannst.“ „Aber Swamiji, ich bin doch kein Tierarzt, ich weiß nicht, wie man Tiere behandelt“, wandte sie ein. „Nein, aber gebrauche deine Intelligenz. Wenn du Mitleid mit einem Tier hast, so kannst du sicher etwas tun. Erhöhe einfach die Medikamentendosis, die du Menschen normalerweise verabrei… http://bit.ly/CozRm

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.