Ziel der Gottesverehrung – Video Inspiration

Kurzer Vortrag zu folgendem Inhalt: Ziel der Gottesverehrung.

Diese Vortragsinspiration rund um Themen wie Yoga, Vedanta, Spiritualität, Ziel der Gottesverehrung und Gottesverehrung ist eine Ad-Hoc-Übersetzung von Yogalehrer Sukadev einer Abhandlung von Yogameister Swami Chidananda, 1916-2008, aus Rishikesh, Himalaya.

Der Königsweg zur Gelassenheit – 149 Verehre Gott – Freude-Tipp Nr. 9

Play

Verehre Gott – hier ein Tipp für all diejenigen, die etwas mit „Gott“ anzufangen wissen. Du kannst statt Gott auch sagen „Göttliches“ oder „Göttin“ oder „Jesus“ oder was auch immer du magst. Oder du kannst auch diese Podcast Folge überspringen… Wenn du aber irgendeinen Gottesbezug hast, wirst du viel mit diesem Podcast anfangen können. Verehre […]

09 Freude durch Gottesverehrung

Freude durch Gottesverehrung – ich hoffe dir wird es jetzt nicht zu religiös in dieser 9. Ausgabe des Glücklich Sein Podcasts… Und du brauchst auch keine Angst zu haben, dass es so weiter geht… Aber wenn du dich darauf einlassen kannst – Gottesverehrung ist eine einfache Weise, Glück und Freude zu erfahren – auch wenn das Leben mal nicht so einfach ist. Wie das geht? Lausche dieser Hörsendung:

Play

Zu den Formen der Gottesverehrung können gehören: Gebet, Dankbarkeitsaffirmationen, Verneigungen, eigene Rituale, Bilder aufhängen, und vieles mehr. was meinst du? Schreib doch etwas hier im Kommentar!

„09 Freude durch Gottesverehrung“ weiterlesen

08 Sieh das Göttliche im Schönen – für Glück und Freude

Glück und Freude – wie kannst du diese erfahren? Eine sehr wirksame Methode ist die Wahrnehmung des Göttlichen. Selbst wenn du nicht religiös bist, kannst du das mal ausprobieren. Wie das geht? Das verrät dir Sukadev in dieser 8. Ausgabe des Glücklich Sein Podcast:

Play

Musst du an Gott glauben, um von dieser Hörsendung nutzen zu ziehen? Nein, auch ohne Glaube an Gott kannst du die Erfahrung machen, dass die intensive Wahrnehmung von etwas Schönem dir ein Gefühl der Ehererbietung gibt – und damit von Freude und Glück. Schreib doch einen Kommentar, was du dazu meinst… „08 Sieh das Göttliche im Schönen – für Glück und Freude“ weiterlesen