Bhakti Yoga in der Yogalehrer Ausbildung Berlin von Yoga-Vidya

Die Ausbildungen von Yoga Vidya Berlin sind sehr tiefgehend. Du lernst dort nicht nur Hatha-Yoga. Vielmehr lernst du auch die anderen Aspekte des Yoga kennen. Und zu den verschiedenen Yoga Aspekten, die du bei Yoga Vidya Berlin in der Ausbildung kennenlernen kannst, gehört auch Bhakti Yoga. Bhakti Yoga ist der Yoga der Hingabe. Bhakti Yoga ist der Yoga der Gottesliebe. Aber wer oder was ist Gott? Das sind nur zwei der vielen Fragen, die du in der Yogalehrer Ausbildung stellen und nach und nach vielleicht für dich beantworten kannst. Du musst nicht an Gott glauben, um mehr über Bhakti Yoga zu verstehen. Zu Bhakti Yoga gehören natürlich auch Themen wie Mantra, Kirtan oder auch Rituale, wie z.B. Arati, Gebet und anderes. Zum Bhakti Teil der Yoga Vidya Ausbildungen gehört auch die Beschäftigung mit Christentum, Judentum, Islam und Buddhismus. Yoga Vidya vertritt die Auffassung, dass die verschiedenen Religionen letztlich etwas Ähnliches wollen. Alle Religionen sind aus Gotteserfahrungen entstanden. Und es ist hilfreich sich von verschiedenen Religionen inspirieren zu lassen. Einheit in Verschiedenheit, das gehört zum Konzept von Bhakti Yoga bei der Yogalehrer Ausbildung Berlin von Yoga Vidya.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.