Meditation über Om

Eine einfache und wirkungsvolle Art, den Geist zur Ruhe zu bringen und zu inspirieren, ist die Meditation über Om. Om ist ja der Klang der Schöpfung, Om drückt Brahman, also das Absolute, aus.

Eine einfache Meditation geht wie folgt:

  • Setze dich entspannt hin, zum Beispiel jetzt
  • Atme ein paar Mal tief ein und aus
  • Dann singe leise oder lauter 9 Mal Om, sprich es so wie es sich schreibt (mit langem Om)
  • Dann atme weiter tief ein und aus und wiederhole Om geistig
  • Dann lass den Atem ruhiger werden. Nimm dir vor 1-20 Minuten das Om geistig zu wiederholen. Dann schließe die Augen so lange, wie du es wünschst
  • Anschließend öffne wieder die Augen. Singe nochmals drei Mal Om

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.